Deutschland Österreich
Immobilien-Crowdinvesting mit BERGFÜRST
Menu
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Bankleitzahl
 
Im Jahre 1970 wurde in Deutschland die so genannte Bankleitzahl (BLZ) eingeführt. Alle Kreditinstitute und Bankfilialen eines Instituts haben eine eigene Nummer, die achtstellige Bankleitzahl. Diese ist deshalb so wichtig, damit eine Zahlung bei dem richtigen Kreditinstitut ankommt.
   

DKB-Cash: Das kostenlose Internet-Konto