Deutschland Österreich
Immobilien-Crowdinvesting mit BERGFÜRST
Menu
DKB Deutsche Kreditbank - Girokonto
 

    • 0,40% p.a. Habenverzinsung auf die VISA-Card bis 100.000,- Euro!
    • 6,90% p.a. Dispozinsen!
    • kostenlose VISA Card und Girokarte!
Focus Bestes Girokonto 16/2015n-tv FMH Testsieger Bestes Girokonto 03/2015
0,40% p.a.
 
 

Habenverzinsung auf die DKB-VISA-Card bis 100.000,- Euro!

zum Profil
   
   
   
Girokonto - Testsieger im Vergleich!

006Das Girokonto oder Kontokorrentkonto ist das Grundkonto jedes Bankkunden. Es ist meist das Hauptkonto oder Stammkonto über das der normale Geschäftsverkehr abgewickelt wird. Es werden alle Ein- und Ausgänge über das Girokonto gebucht. Andere Konten wie zum Beispiel Tagesgeld-, Termingeld-, Kredit-, oder Fremdwährungskonten liegen dann im gleichen Kontostamm. Bei vielen Banken werden nur andere Nummern zum Girokonto vorangestellt. Wenn Sie zum Beispiel Tages-, Fest- oder Termingeld anlegen möchten, brauchen Sie das Girokonto als Zwischenkonto. Es ist nicht möglich Zahlungen von diesen Konten direkt, also ohne Zwischenbuchung auf das Girokonto auszuführen.

Die Varianten des Girokontos?

Ein Girokonto ist heutzutage schon ein muß, denn viele Aufgaben des täglichen Lebens lassen sich ohne eine Girokonto nicht mehr bewältigen. Ob zum Beispiel die Überweisungen an Versicherungen und Behörden, Lastschrifteinzüge oder die monatlichen Lohnzahlungen überall wird das Girokonto benötigt. Das Girokonto auch  Kontokorrentkonto genannt, ist das Durchlaufkonto worauf alle Ein- und Ausgänge festgehalten werden.

 
Pfeil blau

Privat- oder Geschäftsgirokonto

Pfeil blau

Für Zielgruppen wie Studenten, Jugendliche und Kinder

Pfeil blau

Das P-Konto oder Pfändungsschutzkonto, darf nur auf Guthabnbasis geführt werden.

Pfeil blau

Girokonto ohne Schufa - Auf diesen speziellen Konto wird kein Dispokredit gewährt und es kann nur auf Guthabenbasis geführt werden.

Girokonto - welches ist das Richtige?

Man sollte sich nur gut überlegen, für was das Girokonto hauptsächlich benötigt wird. Denn die Gebühren unterscheiden sich häufig deutlich. Braucht man ein Kreditinstitut vor Ort, oder benötigt man nur ein Onlinekonto. Onlinebanken bieten die besseren Kondition und meist fallen keine Gebühren für das Girokonto an. Ein Girokonto sollte problemlos sein, brauchen Sie eine EC- oder Krditkarte, Online-Banking oder vieleicht ein Startguthaben. Legen Sie Wert auf eine Beratung in Ihrer Bankfiliale oder ist ein Internet-Konto für Sie ausreichend. Das alles sind Fragen, die vor Kontoeröffnung geklärt werden sollten. Internet-Konten Sie meist kostenfrei im gegensatz zu Ihrer Bankfiliale.

Einzel- oder Gemeinschaftskonto

Bei einem Einzelkonto gibt es nur einen Kontoinhaber der verfügungsberechtigt ist. Bei Gemeinschaftskonten müssen mindestens zwei oder mehr Kontoinhaber vorhanden sein. Ein Kontoinhaber muß sich vertraglich als Schuldner im Girovertrag ausweisen, jedoch sind alle gleichberechtigt.

Was ist das Jedermannkonto?

Da ein Girokonto aus dem modernen Leben nicht mehr wegzudenken ist, hat die Deutsche Kreditwirtschaft im Jahre 1995 die Empfehlung an Kreditinstitute ausgegeben, daß Sie jeden Bürger auf Wunsch ein Girokonto zur Verfügung stellen sollten. Dieses Konto soll auf Guthabenbasis geführt werden, das heißt es soll keine Überziehung möglich sein. Dies war eine Empfehlung,  die rechtlich nicht gesichert ist, es besteht also bis heute noch keine rechtliche Grundlage, daß ein Kreditinstitut verpflichtet ist ein Girokonto auf Guthabenbasis für Jedermann zu Verfügung zu stellen.

Welche Leistungen sind Ihnen wichtig?

Pfeil blau Benötigen Sie eine EC-Karte?
Pfeil blau Wünschen Sie eine Kreditkarte?
Pfeil blau Online-Banking?
Pfeil blau Möchten Sie ein Startguthaben?
Pfeil blau Welche Zinskonditionen bietet das Girokonto?
Pfeil blau Wie hoch sind die Dispokreditzinsen?
Pfeil blau Bietet das Girokonto eine Guthaben-Verzinsung?
Pfeil blau Einige Girokonten sind mit den Konditionen vom Gehaltseingang abhängig!

Vorteile des Girokontos

Pfeil blau Flexibel nutzbar, darüber können alle Arten des Zahlungsverkehrs abgewickelt werden.
Pfeil blau 24/7 das Online-Konto ist rund um die Uhr erreichbar, bzw. man hat ständig Zugriff darauf.
Pfeil blau Bei Online- oder Direktbank wird es kostenlos zu Verfügung gestellt.
Pfeil blau Mit dem Girokonto erhält man meist eine kostenlose EC- oder Debit Card zur Verfügung.
Pfeil blau Für Vielreiser auch mit kostenloser Kreditkarte und Kreditkarte für Ihren Partner.
Pfeil blau Auf das  Girokonto wird meist ein flexibler Dispokredit gewährt.
Pfeil blau Girokonto ohne Schufa - Auf diesen speziellen Konto wird kein Dispokredit gewährt, aber ist für Personen mit geringer Bonität geeignet.
Pfeil blau Habenverzinsung, schon durchaus bei Direktbanken üblich.

Nachteile eines Girokontos

Pfeil blau Sie müssen auf versteckte Kosten achten, da auch bei kostenlosen Girokonten Gebühren entstehen können!
Pfeil blau Keine hohe Guthabenverzinsung, deshalb für Geldanlagen nicht geeignet.
Pfeil blau Vorsicht beim Dispokredit, die Sollverzinsung kann erhebliche Unterschiede aufweisen.

Girokonto und Sicherheit

Das Girokonto unterliegt der Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH, dieser Sicherungsschutz bietet den Verbrauchern ein sicherlich einmaliges System zur Absicherung Ihrer Finanzanlagen. Viele Banken haben zusätzliche Schutzmechanismen eingebaut die für Sicherheit und Stabilität sorgen. Bei einer Bankinsovenz sind Ihre Gelder gesetzlich durch die Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH geschützt, durch die gesetzliche Einlagensicherung von 100% bis 100.000,- Euro.

Girokonto in Verbindung mit Online-Banking, was ist zu beachten?

Pfeil blau Geheimnummern Pin und Tan stets voneinander getrennt aufbewahren!
Pfeil blau Zugangsdaten nicht leichtfertig aufbewahren, wo Sie jeder finden kann!
Pfeil blau Niemals Daten an Bankmitarbeiter herausgeben!
Pfeil blau Keine Daten am Telefon oder per E-Mail versenden, E-Mails können jederzeit mitgelesen werden!
Pfeil blau Beim Onlinebanking wird ein Passwort benötigt, ändern Sie Ihr Passwort mindestens einmal pro Monat!
Pfeil blau Ändern Sie die Konto-Pin von Zeit zu Zeit!
Pfeil blau Bei Verlust der Zugangsdaten lassen Sie bitte Ihr Konto sperren.

Girokonto und Guthabenverzinsung

Hauptsächlich gewähren mittlerweile Direktbanken eine Guthabenverzinsung, entweder auf das Girokonto oder das Kreditkartenkonto. Bei einigen Kreditinstituten ist auch direkt ein Tagesgeldkont angeschlossen, auf dem man nicht benötigtes Geld auf dem Girokonto, kurzfristig zu einer beseren Guthabenverzinsung parken kann.

Girokonto und Prämien

Neukunden erhalten bei der Eröffnung von Girokonten teilweise Eröffnungsprämien. Diese Prämien belaufen sich in einer Höhe von 50,- € - 100,- €. Diese Angebote sollten aber nicht der Ausschlag für die Eröffnung eines Girokontos sein, denn diese Konten sind oft an verschiedene Bedingungen geknüpft. Nur wenn der Eröffnungsbonus, die Kontobedingungen und das Nutzerverhalten Ihren Vorstellungen entspricht, sollten Sie auf diese Produkte zugreifen.